Gründerzeit-Villa
von Superleer eingetragen am 09.02.2011

Straße: Bismarckstraße 121 Leerstand: komplett
Stadt: 20253, Hamburg Leer seit: seit einem halben Jahr
Eigentümer: keine Angabe
Nutzungsart: Wohngebäude Abriss-Gerüchte: keine Angabe

Beschreibung:

Ein paar Hausnummern weiter stand bis vor kurzem auch so ein schönes Teil... nachdem eine Zeitlang "zu verkaufen" dranstand wurde es inzwischen für einen Neubau abgerissen. Wird das hier auch passieren? Bezirk Eimsbüttel, bitte aufwachen!

Kommentare:

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben
  • El Krille
    eingetragen am Donnerstag, 19. April 2012, 11:39 Uhr

    Hier wird nun seit einigen Wochen entkernt und saniert.
    Zum Glück wurde diese schöne Villa nicht - wie ein paar Meter weiter geschehen - abgerissen.

  • daniw79
    eingetragen am Freitag, 15. Juli 2011, 06:33 Uhr

    Vielen Dank. Das hab ich schon probiert. Beim Bezirksamt Eimsbüttel, beim Grundbuchamt in der Caffamachareihe - keine Chance. Aufgrund des Datenschutzes und der Möglichkeit, dass aufgrund deren Herausgabe ein Kauf zustande kommen "könnte" und somit eine Maklertätigkeit vorliegen würde, dürfen die keine Daten rausgeben.

  • bezahlbare_behausung
    eingetragen am Donnerstag, 07. Juli 2011, 12:52 Uhr

    @DANIW79
    Beim Bezirksamt Eimsbüttel beim Zuständigen für Leerstand anrufen. Viel Glück!

  • daniw79
    eingetragen am Mittwoch, 06. Juli 2011, 11:10 Uhr

    Wunderschönes Haus. Tolles Grundstück (wenn auch derzeit schon ganz schön verwildert) Ich bin als Käufer daran interessiert und leider kann ich nicht rausfinden, wem dieses Haus gehört, ob es überhaupt zum Verkauf steht, was der Grund des Leerstandes ist, etc.
    Wenn jemand einen Tip für mich hat - ich wäre überglücklich!!